Bundespolizisten nehmen gesuchten Straftäter fest

Ulm (ots) – Beamte der Bundespolizei haben am späten Samstagabend (10.11.2018) gegen 23:45 Uhr einen 59-
jährigen festgenommen, der von der Staatsanwaltschaft Ellwangen gesucht wurde.

Die Polizeibeamten überprüften die Identität des Mannes im Rahmen einer Personenkontrolle. Gegen den bereits wegen Sachbeschädigung verurteilten 59-Jährigen lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Die noch zur entrichtende Geldstrafe konnte der im Landkreis Heidenheim wohnende Mann bezahlen, sodass ihm eine 15-tägige Gefängnisstrafe erspart blieb.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.