Angerempelt und Geldbörse entwendet

Stuttgart (ots) – Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagabend (23.09.2018) im Stuttgarter Hauptbahnhof den Geldbeutel einer 18-jährigen Reisenden entwendet.

Ersten Erkenntnissen zufolge war die junge Frau gerade dabei in den am Bahnsteig 12 stehenden Intercity Express in Richtung Mannheim zu steigen, als sie von einer älteren unbekannten Frau angesprochen wurde. Gleichzeitig soll sie ein älterer unbekannter Mann von hinten angerempelt haben. Nachdem die Reisende im Zug Platz nahm, bemerkte sie, dass der Reisverschluss an ihrem Rucksack geöffnet war und der darin befindliche Geldbeutel, in welchem sich unter anderem 50,- EUR Bargeld befanden, fehlte. Die 18-Jährige erstattete am nächsten Tag bei der Bundespolizei in Stuttgart Anzeige wegen Diebstahls. Bei der Unbekannten soll es sich um eine etwa 1,60m große, deutschsprechende Frau mit mittellangen, fast weißen Haaren gehandelt haben. Den älteren Mann beschreibt die Reisende als etwa 1,70 großen Südosteuropäer mit kurzen schwarzen Haaren. Sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt die Bundespolizei unter der Telefonnummer +49711870350 entgegen.

Die Bundespolizei weist in diesem Zusammenhang daraufhin, dass Taschendiebe besonders bei Menschenansammlungen auftreten und oftmals Tricks anwenden, um ihre Opfer abzulenken. Einer davon ist das geschickte Anrempeln von Personen. Geldbeutel und andere Wertgegenstände sollten eng am Körper und nicht etwa in Außentaschen getragen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.