Erneuerbare Energien stehen im Mittelpunkt der Beratungen

Stuttgart. Mit mehreren Anträgen zum Thema Erneuerbare Energien hat sich der Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. November 2016, beschäftigt. Dies hat die Vorsitzende des Gremiums, die SPD-Abgeordnete Gabi Rolland, mitgeteilt.

Ein Antrag der Fraktion Grüne habe sich auf die Folgen des Klimawandels für Baden-Württemberg bezogen. „Die Jahresmitteltemperatur ist in Baden-Württemberg im Zeitraum 1881 bis 2015 um 1,3 Grad Celsius gestiegen“, so Rolland. Der generelle Trend sei ungeachtet jährlicher Schwankungen ein sehr deutlicher Temperaturanstieg bis Ende des 21. Jahrhunderts, wenn nicht ausreichende Klimaschutzmaßnahmen ergriffen würden. Rolland zufolge wurde mit der 2015 verabschiedeten „Strategie zur Anpassung an den Klimawandel in Baden-Württemberg“ erstmals ein Handlungsrahmen zum Umgang mit den unvermeidbaren Folgen des Klimawandels geschaffen. Für neun Handlungsfelder, etwa Wasserhaushalt, Landwirtschaft oder Gesundheit, gebe es insgesamt 76 Maßnahmenempfehlungen.

Welche weiteren Schritte und Maßnahmen zum Ausbau der Windkraft unternommen werden, um einen angemessenen Beitrag dazu zu leisten, dass bundesweit ein Anteil von 38,5 Prozent des Stroms aus Erneuerbaren Energien erzeugt wird, sei Gegenstand eines weiteren Antrags der Grünen gewesen. Wie die Ausschussvorsitzende ausführte, würden die günstigen Rahmenbedingungen für den Ausbau der Windenergie kontinuierlich weiterentwickelt. Durch die erfolgte Ausgestaltung der EEG-Novelle, unter anderem hinsichtlich des Ausschreibungsvolumens und der Korrekturfaktoren, bliebe abzuwarten, ob die derzeit positive Entwicklung beim Ausbau der Windenergie im Land anhalte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.