Verdienstkreuz am Bande für Dr. Ulrike Wahl

Ministerialdirektor Prof. Wolf-Dietrich Hammann hat Dr. Ulrike Wahl das ihr vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Als Ärztin habe sie sich in herausragender Weise in den Dienst des Gemeinwohls gestellt, so Hammann. Weiterlesen

Bessere Luftqualität in Schwäbisch Gmünd

Der Einhorn-Tunnel hat die Luftqualität in Schwäbisch Gmünd verbessert, ohne sie im Umfeld des Abluftkamins zu verschlechtern. Dies zeigen die Ergebnisse der dreijährigen Luftschadstoffmessungen, die im Umwelt- und Verkehrsausschuss des Gemeinderats von einem Vertreter des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg vorgestellt wurden. Weiterlesen

Mattentat und Spielmacher RW sind beste Schülerfirmen 2016

Ein Jahr lang haben etwa 1.800 baden-württembergische Schülerinnen und Schüler im Rahmen der JUNIOR Programme ihr eigenes Unternehmen geführt. Sie haben eine Geschäftsidee entwickelt, sich auf die Suche nach Geldgebern gemacht, Kunden akquiriert und über ihre geschäftlichen Tätigkeiten Buch geführt. Gestern haben die zehn besten JUNIOR Schülerfirmen beim Landeswettbewerb 2016, im Haus der Wirtschaft in Stuttgart, um den Titel „Bestes JUNIOR Unternehmen Baden-Württemberg 2016“ und die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin gekämpft. Weiterlesen

Impfung gegen Blauzungenkrankheit startet demnächst

Die Blauzungenkrankheit (BT) hat sich in Frankreich trotz des Winters weiter ausgebreitet. Allein in diesem Jahr wurden dort bisher 89 Ausbrüche mitgeteilt. Die in Frankreich eingerichtete Restriktionszone reicht zwischenzeitlich bis an die deutsch-französische Grenze heran. Zusätzlich wurden in Österreich seit Jahresbeginn zwei weitere BT-Ausbrüche gemeldet. Daher ist es sehr wichtig, dass noch im April damit begonnen wird, insbesondere Rinder, Schafe und Ziegen in Baden-Württemberg zu impfen. Die zweimalige Impfung im Rahmen der Grundimmunisierung kann in den nächsten Wochen durchgeführt werden. Weiterlesen

Modellprojekt Augen-Bus startet in Südbaden

Nicht überall im Ländlichen Raum sind Einrichtungen zur augenärztlichen Versorgung, insbesondere für ältere Menschen, gut erreichbar. Ein Augen-Bus soll nun in einem Rotationsverfahren Menschen an zentralen Punkten in Ortschaften für jeweils einen Tag zur Verfügung stehen, um dort Anlaufstelle für Menschen mit Augenerkrankungen/Sehbehinderung oder Neuerblindung zu sein. Weiterlesen

Umweltministerium untersagt Wiederanfahren des Atomkraftwerks Philippsburg

Auch nach der Stellungnahme der EnBW Kernkraft GmbH im Rahmen der Anhörung, die am Montag fristgerecht eingegangen ist, hält das Umweltministerium als Atomaufsichtsbehörde an seinem Standpunkt fest, dass das Kernkraftwerk Philippsburg, KKP 2, nicht ohne weiteres wieder in den regulären Betrieb gehen kann. Gemäß § 19 Abs. 3 des Atomgesetzes ist deshalb heute eine entsprechende Anordnung ergangen. Weiterlesen

Arbeitsgerichtsbarkeit feiert 60. Geburtstag

Die Arbeitsgerichtsbarkeit in Baden-Württemberg feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag. Im Jahr 1956 wurde im Land eine einheitliche Gerichtsbarkeit für Arbeitsrechtssachen eingerichtet, sogar schon zehn Jahre früher hatte die erste Kammer des Landesarbeitsgerichts Stuttgart ihre Arbeit aufgenommen. Dieses Jubiläum wurde heute im Hospitalhof Stuttgart gefeiert. Weiterlesen

Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2016 verliehen

Kunststaatssekretär Jürgen Walter und Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk überreichten im Theaterhaus Stuttgart den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2016. Die Preise im 30. Jubiläumsjahr des Wettbewerbs gingen an Günter Fortmeier aus Oberried und die A-cappella-Formation Unduzo aus Freiburg. Den Ehrenpreis erhielt posthum der Liedermacher und Schriftsteller Christof Stählin. Weiterlesen