Zustand der Gewässer im Land weiter verbessern

Die Landesregierung möchte den Zustand der Gewässer im Land weiter verbessern. Über 100 Jahre intensive Nutzung haben bei vielen Gewässern deutliche Spuren hinterlassen. Ein Baustein sind die Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme nach Wasserrahmenrichtlinie sowie die Hochwasserrisikomanagementpläne, die das Umweltministerium heute nach intensiver Bürgerbeteiligung veröffentlicht hat. Weiterlesen

Winfried Hermann Interview: „19.000 Hektar für Wohnungsbau nutzbar“

Die Flüchtlingskrise verschärft den Druck auf dem Wohnungsmarkt. Durch Zuwanderung und Bevölkerungswachstum ergibt sich ein höher Flächenbedarf. Rund 50.000 Wohnungen müssten zusätzlich in den nächsten Jahren gebaut werden, um die Menschen unterzubringen. Das sei schnell machbar, ohne Standards beim Klima- und Naturschutz aufzugeben, sagt der Infrastrukturminister Winfried Hermann im Interview mit der Stuttgarter Zeitung. Um Flüchtlinge unterbringen zu können, sind bereits einige Bestimmungen gelockert worden. Weiterlesen

MP Kretschmann: Frohe Weihnachten!

Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, um ihm zu huldigen. (Mt., 2,2)

In unseren hektischen und manchmal auch finsteren Tagen suchen wir Orientierung. Wie die Sterndeuter sind wir dankbar für verlässliche Wegweiser, die die Dunkelheit erhellen und uns die Richtung zeigen. Dabei hilft der Blick nach oben!

Aber auch die Begegnungen mit Mitmenschen eröffnen uns immer wieder neue Perspektiven. Für solche guten Begegnungen danke ich auch Ihnen herzlich.

Ihnen und Ihren Angehörigen wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und friedvolles Jahr 2016.

Ihr

Winfried Kretschmann

Staufermedaille für Heinrich Holl

„Heinrich Holl steht beispielhaft für einen aktiven und durchsetzungsstarken Bürger, der durch seine Bereitschaft sich einzubringen, sein Wissen und sein Können wesentlich zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft beiträgt“, sagte der Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten, Peter Friedrich, bei der Überreichung der Staufermedaille an Heinrich Holl im Städtischen Museum Engen. Weiterlesen

„Mein Papa liest vor!“ startet in Baden-Württemberg

Mit dem Projekt „Mein Papa liest vor!“, das heute unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg startet, stellt die Stiftung Lesen jede Woche teilnehmenden Unternehmen kostenfrei eine Vorlesegeschichte zur Verfügung. So sollen vor allem Väter darin unterstützt werden ihre Rolle als Lesevorbild stärker wahrzunnehmen. Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport finanziert das Projekt in Baden-Württemberg zunächst für ein Jahr. Weiterlesen