Bange Blicke in Richtung Russland

Die heimische Wirtschaft fürchtet weitere Absatzprobleme als Folge der politischen Krise

Stuttgarter Nachrichten: Die Exporte nach Russland sind eingebrochen, deutsche Firmen vor Ort haben Absatzprobleme und planen, Arbeitsplätze abzubauen. Warum die baden-württembergische Wirtschaft von der Russland-Krise schon 2014 stark betroffen war und warum es 2015 noch schlimmer werden soll – damit beschäftigt sich unsere Reporterin Anne Guhlich in der Samstagsausgabe.

Geliebte Russen, gefürchtete Russen

Baden-Baden hat zu seiner größten ausländischen Gästegruppe ein zwiespältiges Verhältnis. Man schätzt die Russen, weil sie finanziell großzügig sind, doch das weckt auch Ängste. Unser Redakteur Arnold Rieger hat sich in der Kurstadt umgesehen und ist der Frage nachgegangen, wie sich die Ukraine-Krise am Flüsschen Oos auswirkt. Seinen lesenswerten Bericht finden Sie in der Samstagsausgabe.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.