Kretschmann fordert mehr Hilfe vom Bund für Flüchtlinge

Ministerpräsident Winfried Kretschmann erwartet vom Bund angesichts steigender Flüchtlingszahlen mehr Unterstützung. „Auch der Bund sollte sich da engagieren“, sagte Kretschmann am Montag im ZDF-Morgenmagazin.

Als Beispiel nannte er Hilfe bei der Gesundheitsversorgung der Asylbewerber. „Das würde die Kommunen stark entlasten und ist ja eigentlich eine Aufgabe des Bundes.“

Bis zu 26 000 Asylsuchende könnten in diesem Jahr nach Baden-Württemberg kommen. Auf einem Flüchtlingsgipfel in Stuttgart wollen Spitzenvertreter aus Politik und Bürgerschaft am Montag Lösungen erarbeiten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.