Gute Geschäfte im Südwesten

Die Konjunkturdaten für die nächsten Monate zeigen nach oben: Schon zum vierten Mal in Folge sind die baden-württembergischen Unternehmen optimistisch hinsichtlich ihrer künftigen Geschäftsentwicklung.

Besonders die Unternehmen aus dem Maschinen- und Fahrzeugbau erwarten in den kommenden sechs Monaten eine leichte Belebung der Konjunktur. Auch die metallerzeugenden Betriebe tragen zur insgesamt positiven Stimmung der Wirtschaft im Südwesten bei. Zu diesem Ergebnis kommt der Konjunkturbericht für Baden-Württemberg für den August, der im Auftrag der staatlichen L-Bank von der Gesellschaft für Konsumforschung GfK und dem ifo-Institut erstellt wird.
Die Erwartungen zeigen nach oben

Zur guten Stimmung in der Wirtschaft tragen auch die Banken bei, die sich weniger restriktiv bei der Kreditvergabe an die Unternehmen zeigen. „Was die Kreditversorgung betrifft sind die Voraussetzungen für einen Konjunkturaufschwung in Baden-Württemberg besser als im Bundesdurchschnitt“, sagt Christian Brand, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank.

Im Auto- und Zulieferersektor steigen die Erwartungen nach zuletzt eher mittelmäßigen Aussichten wieder an. Sowohl die aktuelle Lage als auch die zukünftige Entwicklung sieht man innerhalb der Branche optimistisch. Dazu trägt besonders eine stärkere Inlandsnachfrage bei. Auch bei den oft stark exportorientierten Maschinen- und Anlagenbauern steigt die Stimmung laut Konjunkturbericht auf ein Jahreshoch. Ähnlich beurteilen die Firmen aus der Metallerzeugung die Lage: Auch hier steigen die Geschäftserwartungen bis Ende des Jahres stark an.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.