Neuenstadt und Oedheim: Ausbau der Kreuzung

L 1088 und L 720 bei Neuenstadt und Oedheim (Lkr. Heilbronn)

Ausbau der Kreuzung der L 1088; L 720 und K 2135 im Bereich Brambacher Hof und Kochertürn sowie Herstellung des Lückenschlusses bis zur Ortsdurchfahrtsgrenze von Neuenstadt

Vollsperrung der L 720 ab Montag aufgehoben  – Vollsperrung der L 1088 in Richtung Neuenstadt bis Ende Oktober 2011

Die ab Mitte März 2011 nach der Winterpause wiederaufgenommenen Straßenbauarbeiten zum weiteren Ausbau des Verkehrsknotens der L 1088, L 720 und der K 2135 zwischen Neuenstadt und Oedheim im Bereich beim Brambacher Hof und Kochertürn zuletzt im Bereich der vollgesperrten L 720 sind mittlerweile abgeschlossen. Die L 720 kann deshalb im Laufe des Montags, den 16 Mai 2011, wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Neckarsulm, Bad Friedrichshall, Oedheim und Degmarn mit Fahrziel Kochertürn bzw. Stein a. K. gelangen wieder direkt über die L 1088 bzw. L 720 an ihr Fahrziel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.